Infrarotsauna

Infrarotsauna

Beitragvon oesb » Di 15. Mai 2018, 21:54

Also das hilft mir bei den Schmerzen. Infrarotsauna ist eine Sauna auf IR Licht bassierend, eine Sauna die so um die 50 Grad hat, aber sehr tief ins Gewebe geht. Diese Tiefenwärme hilft mir ungemein. Mir reichen 2 - 3 mal die Woche 2 mal 12 Minuten. IR Saunen gibt es oft auch in Schwimmbädern, wie Solarien.
LG Oesb
oesb
Fortgeschritten
 
Beiträge: 34
Registriert: Di 15. Mai 2018, 20:29
Wohnort: Kiel 20 km südlich davon
Danke gegeben: 3 mal
Danke erhalten: 18 mal

Re: Infrarotsauna

Beitragvon Anna » Mi 16. Mai 2018, 00:48

Hallo erstmal ich grüße dich herzlich,bei mir geht Wärme garnicht,dass verstärkt meine Schmerzen nur, schön dass es Dir hilft. Liebe Grüße Anna
Der Weg ist das Ziel. *zeig*
Anna
Legende
 
Beiträge: 2778
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 20:27
Wohnort: Printenstadt
Danke gegeben: 959 mal
Danke erhalten: 652 mal

Re: Infrarotsauna

Beitragvon Lora58 » Mi 16. Mai 2018, 05:50

Hallo oesb,
die haben wir auch schon lange und sie hilft mir auch sehr insbesondere Herbst/ Winter wenn es so schmuddelig und nasskalt ist. Bei mir sind es 10 Min. ich denke 12 Min machen auch noch nichts aber dann ist Schluss sonst schlägt es ins Gegenteil um. Ich bin sehr froh, dass ich sie habe und möchte sie nicht mehr missen.

Außerdem ist sie für ältere Leute sehr gesund, da das Herz- Kreislaufsystem nicht so angegriffen wird wie bei einer normalen Sauna.

LG
Lora
Benutzeravatar
Lora58
Legende
 
Beiträge: 4059
Registriert: So 28. Dez 2014, 10:22
Wohnort: hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen
Danke gegeben: 895 mal
Danke erhalten: 646 mal

Re: Infrarotsauna

Beitragvon oesb » Mi 16. Mai 2018, 06:51

Hallo,

ja da hast du völlig Recht bei der IR Sauna muss man sehr aufpassen was die Länge angeht. Jeder muss für sich die optimale Zeit rausfinden. Nur nie länger als 20 min. alles was danach kommt ist für niemanden gesund. Ansonsten ist die IR Sauna wirklich top.
LG Oesb
oesb
Fortgeschritten
 
Beiträge: 34
Registriert: Di 15. Mai 2018, 20:29
Wohnort: Kiel 20 km südlich davon
Danke gegeben: 3 mal
Danke erhalten: 18 mal

Re: Infrarotsauna

Beitragvon Claudia » Mi 16. Mai 2018, 13:48

Hallo OESB!
Nutze die IRSauna auch von Zeit zu Zeit und das mit gutem Erfolg .
Viele Grüße
Claudia
Benutzeravatar
Claudia
Legende
 
Beiträge: 4050
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 17:23
Danke gegeben: 1567 mal
Danke erhalten: 706 mal

Re: Infrarotsauna

Beitragvon Fox » Mi 16. Mai 2018, 13:49

Hallöchen!

Ich hab zwar kein IR-Sauna aber ich liebe meine Badewanne =)
Das beste Fleckchen in meinem Haus
:k35:
Liebe Grüße - euer Fuchs
Benutzeravatar
Fox
Administrator
 
Beiträge: 2609
Registriert: So 12. Okt 2014, 10:28
Wohnort: Sol-System 3. Planet
Danke gegeben: 305 mal
Danke erhalten: 484 mal

Re: Infrarotsauna

Beitragvon oesb » Mi 16. Mai 2018, 14:14

Hallo,

es gibt noch ne günstigere Variante, das ist die Rotlichtlampe.
LG Oesb
oesb
Fortgeschritten
 
Beiträge: 34
Registriert: Di 15. Mai 2018, 20:29
Wohnort: Kiel 20 km südlich davon
Danke gegeben: 3 mal
Danke erhalten: 18 mal


Zurück zu Therapie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste