noch mal gut gegangen

Hier ist der Platz für Dinge, die euch Freude bereiten und die ihr mit allen teilen wollt!
Antworten
Benutzeravatar
Shetyna
Moderator/in
Beiträge: 9718
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 17:19
Wohnort: Ponderosa, Nevada

noch mal gut gegangen

Beitrag von Shetyna » Mi 22. Jun 2022, 12:20

Gestern bin ich im Dunkeln in der Diele über einen großen Karton gestolpert. Der ist mit Büchern gefüllt und sucht noch einen Abnehmer weil ich die Bücher nicht in den Müll werfen möchte (mehr als 100 Konsalik-Romane). Während meines "Fluges" dachte ich nur, jetzt wirst du dir gleich was brechen und bekommst Probleme deinen Haushalt zu schmeißen. Oh, ich hatte solches Glück! Außer ein paar Blutergüssen an der linken Hand, kleiner Finger, Hüfte und linkes Bein, Knie, ist nichts passiert. Nichts gebrochen, nur leichte Prellungen. Da ich alles sofort gekühlt habe, habe ich auch wenig Schmerzen und kann auch alles noch bewegen. Da haben meine Schutzengel gut aufgepasst! Da kann ich nur froh und dankbar sein. Wenn man alleine lebt ist es eine Katastrophe wenn man nichts mehr alleine machen kann, wie waschen, kochen, etc.

Wünsche allen hier einen schönen Tag, ohne Unfälle!

Liebe Grüße
Shetyna
"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA

Benutzeravatar
Mia
Legende
Beiträge: 4227
Registriert: Sa 25. Apr 2015, 17:21

Re: noch mal gut gegangen

Beitrag von Mia » Mo 27. Jun 2022, 17:25

Hallo Shetyna, da hat Dein Schutzengel wirklich gut aufgepasst.
Hoffentlich passt er weiterhin so gut auf.

LG Mia
Man sieht nicht nur mit den Augen gut, sondern mit dem Herzen!

Benutzeravatar
Shetyna
Moderator/in
Beiträge: 9718
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 17:19
Wohnort: Ponderosa, Nevada

Re: noch mal gut gegangen

Beitrag von Shetyna » Mo 27. Jun 2022, 19:40

danke, das wünsche ich für alle hier.

Liebe Grüße
Shetyna
"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA

Benutzeravatar
Connie
Legende
Beiträge: 3391
Registriert: Mo 5. Jan 2015, 19:21
Wohnort: Raumschiff Enterprise

Re: noch mal gut gegangen

Beitrag von Connie » Fr 1. Jul 2022, 12:10

Liebe Shetyna,

ich hoffe, die Prellungen lassen nach. Ein Glück, daß weiter nichts passiert ist.

LG

Die Connie

Benutzeravatar
Shetyna
Moderator/in
Beiträge: 9718
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 17:19
Wohnort: Ponderosa, Nevada

Re: noch mal gut gegangen

Beitrag von Shetyna » Fr 1. Jul 2022, 15:21

Liebe Connie,

meine Hüfte schimmert in allen Farben, aber Hand und Bein sind okay. Die hatte ich ja sofort gekühlt. Schmerzen habe ich auch keine, also alles im grünen Bereich. Kann echt froh sein das nicht mehr passiert ist. Der böse Karton ist nicht mehr in der Diele, er hat über eBay Kleinanzeigen einen Abnehmer gefunden. Eine ältere Dame war glücklich die Bücher zu bekommen, und ich freue mich das die Bücher nicht in den Müll geworfen werden mussten sondern noch jemand daran Spaß hat.

Allen hier ein schönes Wochenende, morgen wird es wieder heißer und ich denke mit Schrecken daran das es Mitte Juli dann mit den Temperaturen recht steil nach oben geht. Hitze vertrage ich so gar nicht, hilft aber alles nix, muss man durch.

Liebe Grüße
Shetyna
"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA

Benutzeravatar
oesb
Fortgeschritten
Beiträge: 65
Registriert: Di 15. Mai 2018, 21:29
Wohnort: Kiel 20 km südlich davon

Re: noch mal gut gegangen

Beitrag von oesb » So 3. Jul 2022, 00:13

na dann hoffe ich, das die ganzen Stauchungen und Prellungen schnell vergehen und :idea: du zukünftig das Licht einschaltest
LG Oesb

Antworten