Buch des Autor Cl. G. Arvay über Heilung aus dem Wald

Antworten
Benutzeravatar
Shetyna
Moderator/in
Beiträge: 9785
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 17:19
Wohnort: Ponderosa, Nevada

Buch des Autor Cl. G. Arvay über Heilung aus dem Wald

Beitrag von Shetyna » Fr 17. Apr 2015, 16:33

Hier der Link darüber:

https://cgarvay.wordpress.com/

Könnte ganz interessant sein sich damit näher zu befassen.
"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA

Benutzeravatar
Lora58
Legende
Beiträge: 4201
Registriert: So 28. Dez 2014, 10:22
Wohnort: hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen

Re: Buch des Autor Cl. G. Arvay über Heilung aus dem Wald

Beitrag von Lora58 » Sa 18. Apr 2015, 20:17

Hallo Shetyna,
das glaube ich aufs erste Mal. Es ist eine heilende Ruhe wenn man sie empfinden kann. Es ist auch gut dort zu meditieren - einfach nur herrlich.
LG
Lora

Benutzeravatar
Connie
Legende
Beiträge: 3412
Registriert: Mo 5. Jan 2015, 19:21
Wohnort: Raumschiff Enterprise

Re: Buch des Autor Cl. G. Arvay über Heilung aus dem Wald

Beitrag von Connie » Di 21. Apr 2015, 12:38

Hallo Shetyna und Lora,

seit meiner frühesten Kindheit halte ich mich gerne in der Natur auf. Besonders im Wald. Meine Familie erzählte über mich, daß es mich auch als Kind immer schon gestört hätte, wenn sich andere im Wald sehr laut verhalten haben. Das stört mich in der Tat auch heute noch. Diese Menschen hören nicht die unterschiedlichen Geräusche, die es im Wald gibt. Wahrscheinlich nehmen sie auch nicht die Düfte und Gerüche wahr und sehen nicht die Schönheit, die es oft in kleinen Dingen im Wald zu entdecken gibt. Wald beruhigt und gleicht aus. Mich jedenfalls.

LG
Die Connie

Benutzeravatar
Shetyna
Moderator/in
Beiträge: 9785
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 17:19
Wohnort: Ponderosa, Nevada

Re: Buch des Autor Cl. G. Arvay über Heilung aus dem Wald

Beitrag von Shetyna » Di 21. Apr 2015, 16:43

Hallo Connie,

leider geht in unserer hektischen Welt so etwas wie Natur und Wald bei vielen einfach unter. Das ist sehr schade, denn wie heißt es doch so schön? In der Ruhe liegt die Kraft ...... Aber wenn die Menschen weiter die Natur so ausbeuten, dann geht immer mehr Wald verloren und das ist sehr bedauerlich. Auch ich finde es sehr schön im Wald zu sein, aber wie lange wird das noch möglich sein? Man kann wirklich nur hoffen, dass bei vielen die Einsicht kommt, solche Naturgebiete zu erhalten und nicht mehr so gedankenlos damit umzugehen. Denn es gehen ja nicht nur die Pflanzen verloren, auch ein großer Teil der Tierwelt stirbt mit.
Und auch viele Pflanzen, die man zu Heilzwecken brauchen könnte, sind dann ebenfalls verloren. Auch das uralte Wissen über die Kraft der Pflanzen ist nur noch bei wenigen Menschen vorhanden.

Liebe Grüße
Shetyna
"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA

Antworten

Zurück zu „Homöopathie und alternative Medizin“