GAVISCON gegen akutes Sodbrennen

Re: GAVISCON gegen akutes Sodbrennen

Beitragvon Sabine » Mo 23. Apr 2018, 18:20

Claudia hat geschrieben:Hallo Fox!
Tja ich habe leider ebenfalls einige Pfunde zu viel ,die ich gerne abgeben würde . Falls ihr eine Möglichkeit findet -Spende gerne.
Claudia


also ich wäre auch äusserst spendabel.

LG
Sabine
Benutzeravatar
Sabine
Foren-Seelsorger
 
Beiträge: 1482
Registriert: Di 27. Okt 2015, 20:12
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 410 mal
Danke erhalten: 270 mal

Re: GAVISCON gegen akutes Sodbrennen

Beitragvon Mia » Di 24. Apr 2018, 08:15

Moin moin
könnte auch so ca 10 Kg abgeben, sogar kostenlos lach

LG Mia
Benutzeravatar
Mia
Legende
 
Beiträge: 3052
Registriert: Sa 25. Apr 2015, 16:21
Danke gegeben: 0 mal
Danke erhalten: 571 mal

Re: GAVISCON gegen akutes Sodbrennen

Beitragvon Shetyna » Di 24. Apr 2018, 08:25

schließe mich an (hatte ich aber bereits vor einiger Zeit schon in diesem Thread als Wunsch geäußert), auch ich würde gerne überflüssige Pfunde kostenlos verschenken.

Liebe Grüße
Shetyna
"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA
Benutzeravatar
Shetyna
Moderator/in
 
Beiträge: 7326
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 17:19
Wohnort: Ponderosa, Nevada
Danke gegeben: 1001 mal
Danke erhalten: 2031 mal

Re: GAVISCON gegen akutes Sodbrennen

Beitragvon Fox » So 29. Apr 2018, 09:47

Also ein wenig würde ich euch ja abnehmen. komme leider nicht mehr auf mein Idealgewicht von 90 Kilo.
Egal, was und wieviel ich esse...

Also legt es mir doch einfach in das PN Postfach (klatschi)
Liebe Grüße - euer Fuchs
Benutzeravatar
Fox
Administrator
 
Beiträge: 2571
Registriert: So 12. Okt 2014, 10:28
Wohnort: Sol-System 3. Planet
Danke gegeben: 294 mal
Danke erhalten: 457 mal

Re: GAVISCON gegen akutes Sodbrennen

Beitragvon Shetyna » So 29. Apr 2018, 11:55

oh ja, lieber FOX, wenn das möglich wäre würde ich dein Postfach gerne füllen und es zum überlaufen bringen. Habe nämlich so einiges abzugeben.

Liebe Grüße
Shetyna
"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA
Benutzeravatar
Shetyna
Moderator/in
 
Beiträge: 7326
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 17:19
Wohnort: Ponderosa, Nevada
Danke gegeben: 1001 mal
Danke erhalten: 2031 mal

Vorherige

Zurück zu Homöopathie und alternative Medizin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste