Interessanter Bericht im ZDF zu CFS

Krankheiten, die nicht direkt mit FMS in Verbindung stehen, kommen bitte hier hin.
Antworten
Benutzeravatar
Shetyna
Moderator/in
Beiträge: 9718
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 17:19
Wohnort: Ponderosa, Nevada

Interessanter Bericht im ZDF zu CFS

Beitrag von Shetyna » Mo 13. Mai 2019, 20:01

wenn man das so liest, dann könnten einige von uns auch davon betroffen sein, jedenfalls erkenne ich mich teilweise darin wieder:

https://www.zdf.de/verbraucher/volle-ka ... qwlREAe4OU
"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA

Benutzeravatar
Mia
Legende
Beiträge: 4227
Registriert: Sa 25. Apr 2015, 17:21

Re: Interessanter Bericht im ZDF zu CFS

Beitrag von Mia » Di 14. Mai 2019, 08:35

Moin moin
das ist ja das fatale, dass einige Krankheiten die gleichen Symptome haben wie Fibro. Ich dachte damals als ich an Hashimoto Th. (Schilddrüsenunterfunktion) erkrankte as wäre es. Genauso nach meiner Krebserkrankung, als ich nicht wieder auf die Beine kam. Damals fiel das Wort Fatigue Syndrom und ich meinte genau das ist es. Nur ging es bei mir eben nicht mehr weg, bis heute.

LG Mia
Man sieht nicht nur mit den Augen gut, sondern mit dem Herzen!

Benutzeravatar
Connie
Legende
Beiträge: 3391
Registriert: Mo 5. Jan 2015, 19:21
Wohnort: Raumschiff Enterprise

Re: Interessanter Bericht im ZDF zu CFS

Beitrag von Connie » Di 14. Mai 2019, 12:12

Liebe Shetyna,

danke für den Link. Letztendlich ist es wohl schwierig herauszufinden, welche Krankheit das denn nun ist, die man hat. Ich habe ja auch Hashimoto und wie MIA schon schreibt, sind viele Symptome ähnlich bei CFS, Fibro und Hashi.

LG
Die Connie

Benutzeravatar
Shetyna
Moderator/in
Beiträge: 9718
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 17:19
Wohnort: Ponderosa, Nevada

Re: Interessanter Bericht im ZDF zu CFS

Beitrag von Shetyna » Di 14. Mai 2019, 15:00

ja, das ist schon blöd das sich bei einigen Krankheiten die Symptome ähneln. Und da man keine Möglichkeit hat das genau festzustellen (Laborwerte etc.) hängen wir irgendwie in der Luft. Im Grunde genommen ist es auch egal wie das Kind heißt, die Beeinträchtigungen sind da und machen uns zu schaffen. Und eine vernünftige Therapie oder Medis gibt es ja leider auch nicht. Also dürfen wir uns weiter quälen ......

Liebe Grüße
Shetyna
"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA

Benutzeravatar
Claudia
gehört zum Inventar
Beiträge: 5059
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 17:23

Re: Interessanter Bericht im ZDF zu CFS

Beitrag von Claudia » Di 14. Mai 2019, 19:08

Leider hast du recht ,egal was es ist eine Therapie gibt es ohnehin nicht!
Claudia

xrated
Experte
Beiträge: 483
Registriert: Di 3. Sep 2019, 22:41

Re: Interessanter Bericht im ZDF zu CFS

Beitrag von xrated » Mi 6. Okt 2021, 17:16

Bei Arte war auch eine Doku über CFS und das ist doch alles sehr ähnlich zu Fibro nur das die Symptome in der Stärke etwas verschoben sind.
Auch dort eine Störungen bzw. Zerstörung der Mitochondrien durch Antikörper und Auslöser können Viruserkrankungen sein.
Muskelschmerzen bei Belastungen wird mangelnder Durchblutung zugeschrieben.
Gruß
Thomas

Antworten

Zurück zu „Krankheiten-Symptome-Behandlung“