Meine Geschichte

Re: Meine Geschichte

Beitragvon Sandmann71 » Do 19. Apr 2018, 19:07

Naja, ich weiß es ja auch nicht, wie ich das finden soll.
Es war der beste Neurologe keiner Statdt. Er kam zu der
Erkenntnis, dass ich neurologisch nichts weiter habe.
Beim Testosteronmangel war er nicht sicher, ob dass
Einfluss haben kann und bei den Borellen meinte er
das bedeutet erstmal gar nichts, weil die IgG im Reagenzglas
jeden Tag anders reagieren. Er hörte sich meine komplette
Geschichte an. Auch das mit dem Reizdarm usw.
Ich fragte konkret nach Fibro und ob es jemanden im Klinikum gäbe
der dafür spezialisiert ist. Er meinte ja, doch ich solle erstmal
abwarten und sehen wie sich die Sache entwickelt.
Naja und ich solle mal schauen ob bei schönen Wetter die Sache besser
wird, wegen dem Serotonin. Mir scheint, dass ich das bestätigen kann.
Im Moment weiß ich auch nicht so recht, was ich wie tun sollte.

VG
Sven
Sandmann71
Fortgeschritten
 
Beiträge: 40
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 18:11
Danke gegeben: 4 mal
Danke erhalten: 19 mal

Re: Meine Geschichte

Beitragvon Anna » Do 19. Apr 2018, 19:15

Hallo Sven,da haben wir wohl Zeitgleich geschrieben,ich ärgere mich bloß über solche Äußerungen,wenn sie nicht genau weiter wissen.
Worauf sollst denn warten? Spontanheilung????
Es ist ja gut,dass es Dir bei Wärme besser geht,kann ich von mir nicht behaupten!
Lasse weiter von Dir hören bin auch gespannt wie es bei Dir weiter geht. Liebe Grüße Anna
Der Weg ist das Ziel. *zeig*
Anna
Legende
 
Beiträge: 2778
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 20:27
Wohnort: Printenstadt
Danke gegeben: 959 mal
Danke erhalten: 652 mal

Re: Meine Geschichte

Beitragvon Lora58 » Sa 21. Apr 2018, 17:49

Hatte nun 6 Tage lang mit dem blöden Reizdarm zu tun. Oben rein hinten raus. Es hat sich alles in Grenzen gehalten aber ich stelle fest, dass das nun öfter ist und ich hoffe sehr, dass sich das wieder reguliert. Aber Reizdarm bei Fibro ist ein Symtom

Lästig aber nicht dramatisch.

LG
Lora
Benutzeravatar
Lora58
Legende
 
Beiträge: 4059
Registriert: So 28. Dez 2014, 10:22
Wohnort: hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen
Danke gegeben: 895 mal
Danke erhalten: 646 mal

Re: Meine Geschichte

Beitragvon Claudia » Sa 21. Apr 2018, 20:37

Hallo Lora!
Hast du vorher schon Reizdarmprobleme gehabt oder ist das jetzt neu dazu gekommen?
Viele Grüße
Claudia
Benutzeravatar
Claudia
Legende
 
Beiträge: 4050
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 17:23
Danke gegeben: 1567 mal
Danke erhalten: 706 mal

Re: Meine Geschichte

Beitragvon Claudia » Sa 21. Apr 2018, 20:41

Hallo Sven!
Ich muss Anna beipflichten,du wirst dich doch nicht mit so einem Spruch -du sollst mal sehen ob es bei schönen Wetter besser wird! Abspeisen lassen ?!
Viele Grüße
Claudia
Benutzeravatar
Claudia
Legende
 
Beiträge: 4050
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 17:23
Danke gegeben: 1567 mal
Danke erhalten: 706 mal

Vorherige

Zurück zu Fibromyalgie Symptome

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste