...und noch eine Neue...

Hier kannst du dich im Forum vorstellen

...und noch eine Neue...

Beitragvon Einfach_Ich » Sa 21. Okt 2017, 07:59

Hallo...

ich bin Einfach_Ich...52 Jahre alt, verheiratet, Mutter zweier Söhne und Oma eines Enkels...

seit mehr als 25 Jahren quälen mich nun schon Schmerzen...angefangen hat es mit einem "steifen Hals", den ich eines Tages von der Arbeit im Büro mitgebracht habe...mit den Jahren kamen immer mehr Dinge dazu...Hüftschmerz, Beckenschmerz und HWS-Schmerz standen damals noch im Vordergrund...seit ca. 20 Jahren ist der Ganzkörper-Dauerschmerz für mich ein ganz großes Thema und Depressionen begannen, die vor 12 Jahren ihren Höhepunkt hatten...auch meine Diagnose Fibro hab ich seit 12 Jahren schwarz auf weiß und so lange bin ich nun auch schon berentet...habe in der Zwischenzeit 4 Jahre lang Gesprächstherapie gemacht, die gut geholfen hat...

ich habe mit verschiedenen Medikamenten versucht, aus diesem Schmerzkreislauf zu kommen...Ibuprofen, Novamin, Cymbalta, Katadolon, Tramadol, Pipamperon...alles mit mehr oder weniger Erfolg...nur Morphin habe ich nie genommen...

Anfang diesen Jahres habe ich nach 12 Jahren Cymbalta einen Schlussstrich gezogen und ich muss sagen, es geht mir bis auch einige Episoden Kopfmäßig erstaunlich gut...Momentan nehme ich noch Pipamperon zum Schlafen, bei Bedarf Ibuprofen oder wenn's ganz schlimm ist mit den Schmerzen auch mal eine Woche lang Katadolon, was ja kein Dauermedikament ist, weil´s auf die Leber gehen kann...

für meine Baustellen außerhalb der Fibro bekomme ich gerade wieder mal CT-Spritzen in beide ISG, die ich mir nach 2 Stürzen aufs Gesäß mit 15 Jahren und 48 Jahren demoliert habe...es wurde nie eine richtige Behandlung nach den Stürzen in die Wege geleitet...jetzt versuche ich es mal mit Osteopathie...meine Krankenkasse bezahlt mir die erste Sitzung (60 €)...bin gespannt...

für die HWS (Verknöcherung einer Bandscheibe) habe ich gerade 3 CT-Spritzen hinter mir, die keine Linderung gebracht haben...der Neurochirurg hat jetzt die Behandlung (2 Spritzen hatte ich noch offen) abgebrochen...jetzt hilft nur noch eine OP...durch die Verknöcherung drückt ein Stück auf die Nerven und der Spinalkanal wird dadurch immer enger...seit Anfang des Jahres habe ich schon Dauertaubheit der Schulter über Oberarm bis zum Ellenbogen...
von diesen Spritzen (Kortison) habe ich seit ca 4 Wochen starke Beinkrämpfe in der Nacht, die ich jetzt mit hochdosiertem Magnesium bekämpfe...Frau gönnt sich ja sonst nix (nae)

so, das war´s erstmal über mich...ich habe jetzt über 3 Stunden gebraucht, um diesen Text zu schreiben...meine Konzentration ist echt nicht die beste...aber was soll´s...ich denk immer: "Gibt schlimmeres" *lol27*
Benutzeravatar
Einfach_Ich
Fortgeschritten
 
Beiträge: 35
Registriert: Di 19. Sep 2017, 11:17
Wohnort: Greifswald
Danke gegeben: 13 mal
Danke erhalten: 10 mal

Re: ...und noch eine Neue...

Beitragvon Anna » Sa 21. Okt 2017, 09:02

Puh,dass reicht aber,herzlich willkommen!!!!!
Meine Güte Du hast aber auch eine Odyssee hinter Dir.Bei mir ist Fibro noch nicht solange entdeckt worden,bin aber überzeugt dass ich es schon seid ewigen Zeiten habe.Habe Small fiber Fibromyalgie/ Neuropathien ist durch eine Biopsie bewiesen.
Mein Hauptschmerz ist brennen und dass tut es im Moment sehr stark,auch innerlich!Wünsche guten Austausch mit allen unseren netten Forenmitglieder! Liebe Grüße Anna
Der Weg ist das Ziel. *zeig*
Anna
Legende
 
Beiträge: 2524
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 20:27
Wohnort: Printenstadt
Danke gegeben: 725 mal
Danke erhalten: 534 mal

Re: ...und noch eine Neue...

Beitragvon Shetyna » Sa 21. Okt 2017, 09:31

Hallo Einfach Ich,

dann erst einmal

*welcome0097*

und vielen Dank das du dich schon vorgestellt hast. Sicher hast du auch schon ein wenig im Forum gestöbert und gesehen, dass wir hier nicht nur über die Krankheit reden, sondern uns über alles mögliche austauschen. Das Leben mit Fibro ist Ernst genug, daher finden wir das man auch mal ruhig in so einem Forum lachen und über andere Dinge sprechen kann. Und natürlich darf man auch mal jammern, das versteht hier jeder.

Du schreibst, dass du bereits Rente beziehst. Da hast du aber echt Glück gehabt den Rentenantrag durch zu bringen. Die meisten hier schaffen es nicht, trotz Widerspruch. Denke daher, dass du noch einige andere fiese Baustellen hast bzw. du erwähnst ja Schmerzen der HWS. Und bei der Festsetzung des GdB sieht es ähnlich aus. Irgendwie scheint Fibro bei den Behörden nicht so richtig anerkannt zu sein. Wie auch, wenn so manche Ärzte sie auch nicht akzeptieren und versuchen die Leute auf die Psycho-Schiene zu schieben.

Wünsche dir, dass du nicht so schnell unters Messer musst. Aber manchmal sind OP´s leider unumgänglich.

Jetzt noch viel Spaß hier mit uns, wir sind ein netter Haufen.

Liebe Grüße
Shetyna
Bild

"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA
Benutzeravatar
Shetyna
Moderator/in
 
Beiträge: 6785
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 17:19
Wohnort: Ponderosa, Nevada
Danke gegeben: 842 mal
Danke erhalten: 1710 mal

Re: ...und noch eine Neue...

Beitragvon Shetyna » Sa 21. Okt 2017, 09:35

ich noch mal, denn ich sehe gerade das ich im September deine Anmeldung schlichtweg übersehen habe. Asche auf mein Haupt! Das passiert mir normalerweise nie. Habe ich sicher mal einen schlechten Tag gehabt und war neben der Spur. SORRY deswegen!! Gut, dass du dich nun selbst gemeldet hast. Hoffe, du kannst mir verzeihen ....... *denk003*
Bild

"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA
Benutzeravatar
Shetyna
Moderator/in
 
Beiträge: 6785
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 17:19
Wohnort: Ponderosa, Nevada
Danke gegeben: 842 mal
Danke erhalten: 1710 mal

Re: ...und noch eine Neue...

Beitragvon Frecky » Sa 21. Okt 2017, 10:41

Hallo ich,

Ein herzliches Willkommen von mir als *Frischling* *hallo*

Liebe Grüße
Frecky
Benutzeravatar
Frecky
Fortgeschritten
 
Beiträge: 30
Registriert: Mi 18. Okt 2017, 21:06
Wohnort: Wikingerstadt
Danke gegeben: 0 mal
Danke erhalten: 18 mal

Re: ...und noch eine Neue...

Beitragvon Einfach_Ich » Sa 21. Okt 2017, 10:46

Vielen Danke Anna und Shetyna für die nette Begrüßung...

Shetyna, das mit der Anmeldung im September hatte ich wegen der langen Zeit auch schon wieder vergessen - wie so vieles mittlerweile (ohmann) - konnte mich gar nicht an die Internetseite erinnern und hatte für die Anmeldung dann immer das falsche Forum...ließ sich aber dann per E-Mail klären...und jetzt hat´s ja geklappt (yahoo)

mein Rentenantrag ging nach der Begutachtung problemlos durch damals...mein "Glück" war aber wohl, dass ich zu der Zeit psychisch sehr "durch" war...inklusive Selbstverletzungsgedanken, damit endlich mal jemand sieht, dass ich Schmerzen habe...so ein Schwachsinn sage ich heute...hab´s zum Glück auch nicht vollzogen...

GdB habe ich momentan 35...hab aber auch ewig keine Neufestsetzung beantragt...müsste ich jetzt mal machen...

na ich stöber jetzt mal ein bisschen im Forum...

LG Ilona
Benutzeravatar
Einfach_Ich
Fortgeschritten
 
Beiträge: 35
Registriert: Di 19. Sep 2017, 11:17
Wohnort: Greifswald
Danke gegeben: 13 mal
Danke erhalten: 10 mal

Re: ...und noch eine Neue...

Beitragvon Einfach_Ich » Sa 21. Okt 2017, 10:47

*hallo* Danke Frecky.
Benutzeravatar
Einfach_Ich
Fortgeschritten
 
Beiträge: 35
Registriert: Di 19. Sep 2017, 11:17
Wohnort: Greifswald
Danke gegeben: 13 mal
Danke erhalten: 10 mal

Re: ...und noch eine Neue...

Beitragvon Shetyna » Sa 21. Okt 2017, 11:04

Na, da ist es ja noch mal gut gegangen. Hättest echt was verpasst, wenn du uns nicht wiedergefunden hättest.

Weiterhin viel Spaß und liebe Grüße
Shetyna
Bild

"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA
Benutzeravatar
Shetyna
Moderator/in
 
Beiträge: 6785
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 17:19
Wohnort: Ponderosa, Nevada
Danke gegeben: 842 mal
Danke erhalten: 1710 mal

Re: ...und noch eine Neue...

Beitragvon Lora58 » Sa 21. Okt 2017, 11:25

Hallo Einfach ich,
herzlich willkommen in unserer Mitte.
Du hast eine Bandscheibenverknöcherung? Wie kann ich mit das vorstellen?

Ich habe die letzten beiden Brustwirbel verknöchert, weil Sie zusammengebrochen sind (habe keine Osteoporose). Die machen mir bis jetzt noch kaum Probleme. Es sei denn ich drehe mich schnell bis mittelmäßig, dann tut es etwas weh, aber sonst habe ich noch keine Probleme. Probleme tauchen auf, wenn die Verknöcherung nach oben oder unten von dieser Stelle aus weitergehen. Das ist wie bei einem Wirbel der versteift wurde und dann geht es irgendwann nach oben oder/und weiter.

Kann ich es mir so vorstellen?

LG
Lora
Benutzeravatar
Lora58
Legende
 
Beiträge: 3864
Registriert: So 28. Dez 2014, 10:22
Wohnort: hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen
Danke gegeben: 827 mal
Danke erhalten: 549 mal

Re: ...und noch eine Neue...

Beitragvon Einfach_Ich » Sa 21. Okt 2017, 12:52

Lora58 hat geschrieben:Hallo Einfach ich,
herzlich willkommen in unserer Mitte.
Du hast eine Bandscheibenverknöcherung? Wie kann ich mit das vorstellen?

Ich habe die letzten beiden Brustwirbel verknöchert, weil Sie zusammengebrochen sind (habe keine Osteoporose). Die machen mir bis jetzt noch kaum Probleme. Es sei denn ich drehe mich schnell bis mittelmäßig, dann tut es etwas weh, aber sonst habe ich noch keine Probleme. Probleme tauchen auf, wenn die Verknöcherung nach oben oder unten von dieser Stelle aus weitergehen. Das ist wie bei einem Wirbel der versteift wurde und dann geht es irgendwann nach oben oder/und weiter.

Kann ich es mir so vorstellen?

LG
Lora



Hallo Lora...dir auch herzlichen Dank für die Begrüßung hier ;)

Osteochondrose nennt sich das...bei mir verknöchert sich direkt die Bandscheibe und das knöcherne Gewebe wächst und drückt somit in den Spinalkanal...das sieht aus wie ein Dorn der da wächst...besser kann ich´s nicht beschreiben......das wird dann bei einer OP weggefräst und somit der Spinalkanal wieder erweitert...genauer weiß ich es jetzt noch nicht...das lasse ich mir beim nächsten Arztbesuch erklären...

LG Ilona
Benutzeravatar
Einfach_Ich
Fortgeschritten
 
Beiträge: 35
Registriert: Di 19. Sep 2017, 11:17
Wohnort: Greifswald
Danke gegeben: 13 mal
Danke erhalten: 10 mal

Nächste

Zurück zu Ich bin neu hier

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste